Nachtfahrt

8h lang haben wir traumhaftes Am Wind Segeln unter Code 0, mit sehr konstantem Wind zwischen 9 und 10kn. INVIA pflügt bei diesem Wind mit 8kn Fahrt durch die Wellen. Herrlich! Nur als ich per SMS erfahre, dass Deutschland gegen Mexiko 0:1 verloren hat trübt sich meine Stimmung etwas.

INVIA segelt in den Sonnenuntergang

Erst im Verlauf der Nacht lässt der Wind und unsere Geschwindigkeit nach. Gegen 01:00 morgens muss der Motor angelassen und die Segel geborgen werden.

In der weitläufigen Bucht Diano Marina fällt um 04:00 morgens der Anker und wir legen uns schlafen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: